Urbino

Urbino


Wer baut die besten Viertel der Stadt?

Gleich 2 Architekten tummeln sich auf dem Spielbrett von Urbino und blicken über die zu bauende Stadt.

Jeder der beiden Spieler möchte die schönsten und interessantesten Stadtviertel bauen, mit vielen Häusern, Palästen und Türmen. Um jeden guten Bauplatz wird gekämpft.

Immer sind beide Architekten notwendig, um die besten Bauplätze zu ergattern und die eigene Stadt zu erweitern. Gebaut werden darf nur dort, wo sich die Blickrichtungen der beiden kreuzen.

Und da auch Architekten nicht durch Gebäude oder um die Ecke schauen können, muss jedes Versetzen gut überlegt sein.

Am Ende zählen nur die Stadtviertel, in denen beide Spieler Gebäude besitzen. Der Spieler mit dem insgesamt höheren Gebäudewert erhält die Siegpunkte des Viertels, der andere Bauherr geht leer aus.

2 Spieler
Ab ca. 10 Jahren

Autor: Dieter Stein
Gerhards Spiele
49,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ausreichend Artikel auf Lager


Anzahl:


  • 103670

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Zuletzt angesehen