Ordo

Ordo


Welcher Spieler erreicht als Erster mit mindestens einem Stein die gegnerische Grundlinie?

Das Spielziel klingt recht einfach und alltäglich.

Die strategische Herausforderung liegt in der weiteren Spielregel:
Nach jedem Zug müssen alle Steine der Spieler in jeweils einer einzigen Gruppe verbunden sein. Als Gruppe werden alle gerade oder diagonal verbunden Steine eines Spielers bezeichnet. Auch ein einzelner Stein kann noch eine Gruppe sein.

Nur der Spielpartner kann die gegnerische Gruppe trennen, wenn er einen passenden Stein schlägt - und dann wird der kleinere Teil der abgetrennten Spielsteingruppe vom Brett genommen.

Ordo - ein dynamisches Spiel mit Verbindungen, bei denen Trennungen nicht immer von Nachteil sind.

Massives Spielbrett aus geölter Buche und Räuchereiche, 30 x 30 cm
2 x 20 Spielsteine aus Holz in 2 Farben

2 Spieler
Ab ca. 10 Jahren

Autor: Dieter Stein
Gerhards
89,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

noch wenige Artikel auf Lager


Anzahl:


  • 103649

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Zuletzt angesehen