Kriss Kross

Kriss Kross

Die etwas andere Selbstoptimierung oder wie knackt

man seinen eigenen Highscore: Das Spiel ist supereinfach und macht süchtig: Die Spieler müssen die gewürfelten Symbole in das Raster des Blockblatts übertragen. Je mehr gleiche Symbole auf einem Haufen stehen, umso mehr Punkte gibts. Das klingt einfach, wäre da nicht das berühmte Würfelglück. Denn wohin soll man nur mit den unliebsamen Symbolen, die so gar nicht ins Raster passen wollen? Lücken sind tückisch und vermiesen den schönen Highscore! Was ist also die beste Taktik, um mehr Punkte als die Mitspieler einzuheimsen?

1-6 Spieler
Ab ca. 8 Jahren

Autor: Reiner Knizia
Moses
10,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

noch wenige Artikel auf Lager


Anzahl:


  • 101835

Kunden haben sich ebenfalls angesehen