Fendo
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Fendo

Gebiete aufteilen, Grenzen ziehen und die Felder in Besitz nehmen.

Gespielt wird auf einen 7 x 7-er-Brett mit 49 Feldern. Zu Beginn stehen sich auf dem ansonsten leeren Brett nur 2 Spielfiguren gegenüber. Diese Figuren bewegen sich in direkter Linie und dürfen einmal rechtwinklig abbiegen. Ist das Zielfeld erreicht, wird ein Stäbchen auf eine angrenzende Linie gelegt.
Bei jedem Zug hat der Spieler die Wahl, eine bestehende Figur zu bewegen und/oder eine Grenze zu ziehen oder eine neue Figur einzusetzen.

Bei Fendo gibt es immer nur ein offenes Gebiet, in dem sich mehrere Spielfiguren und beliebig viele Grenzstäbchen befinden, und abgetrennte geschlossene Gebiete, in denen sich genau eine Spielfigur befindet. Die Felder der geschlossenen Gebiete werden am Ende gezählt.

Das neue Spiel des Mensa-Preisträgers entwickelt geniale Züge, bei denen ein sicher geglaubtes Spiel oft noch gedreht werden kann.

2 Spieler
Ab ca. 10 Jahren

Autor: Dieter Stein
Gerhards
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Aktuell keine Artikel auf Lager



  • 117294

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Zuletzt angesehen