1853 (deutsche Ausgabe)

1853 (deutsche Ausgabe)

EISENBAHNBAU IN INDIEN

1853 gehört zur Familie der 18XX-Spiele und handelt vom Aufbau des Schienennetzes in Indien des 19. Jahrhunderts. 3 bis 6 Spieler verwenden dabei ihr Startkapital, um Eisenbahngesellschaften an die Börse zu bringen und den Subkontinent mit einem Streckennetz zu überziehen. Dabei sollen möglichst hohe Gewinne eingefahren werden. Eine Besonderheit dieses Spieles, das zum 20. Jubiläum von Francis Treshams Klassiker neu aufgelegt wurde, sind die beiden verschiedenen Spurbreiten, durch die sich ganz neue Möglichkeiten bieten!


3-6 Spieler

Ab ca. 12 Jahren


Autor: Francis Tresham

Lookout Spiele

49,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ausreichend Artikel auf Lager


Anzahl:


  • 100159

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Zombicide: Green Horde - Grundspiel
Zombicide: Green Horde - Grundspiel
90,00 € *
zzgl. Versandkosten
Mörderische Dinnerparty – Das Rätsel der blutigen Schere
Mörderische Dinnerparty – Das Rätsel der...
35,00 € *
zzgl. Versandkosten
Carcassonne: Über Stock und Stein
Carcassonne: Über Stock und Stein
19,95 € *
zzgl. Versandkosten
Das magische Labyrinth, Reisespiel
Das magische Labyrinth, Reisespiel
7,00 € *
zzgl. Versandkosten
First Class
First Class
44,95 € *
zzgl. Versandkosten
@